Treffen der Welten
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


 
StartseiteGalerieSuchenAnmeldenLogin
Kooperationspartner
Sirius und Frau von Sirius - Hintergründe
Ist nach Corona vor Corona? Icon_minitime114.05.14 13:20 von John U. Doe
"Du meinst wirklich, ich sollte kommen? Die Menschen verstehen doch gar nicht, wer ich bin, woher ich komme. Und nur sehr wenige konnten bislang mit mir sprechen".

Ist nach Corona vor Corona? Joujou11
              Ist dein Zuhause dort?
              Bild: Joujou / pixelio.de

Es wird Zeit, dass die Menschen auf der …

Kommentare: 0
Außerirdische
Ist nach Corona vor Corona? Icon_minitime114.05.14 13:14 von John U. Doe
"Danke, dass du mich und somit uns eingeladen hast. Wir kommen gerne".

Ist nach Corona vor Corona? Ingo_m10
    Unsere Vorstellung von dort oben?
         Bild: Ingo Merbeth / pixelio.de

"Du brauchtest uns jetzt nicht extra ansprechen als die angeblich Bösen. Wir kommen".

"Wir sind hier".

John
Und die Außerirdischen
Also …

Kommentare: 0
Die Delfine
Ist nach Corona vor Corona? Icon_minitime114.05.14 13:18 von John U. Doe
Hi,

ich hatte vor einigen Jahren einen sehr wertvollen Austausch mit ihnen. Mit einem Delfin, um es genau zu sagen. Ich hatte den Eindruck, das Gefühl, das Wissen - es ist der Sprecher der Delfine. Und darüber hinaus.

Ist nach Corona vor Corona? Cigdem10
       Uns geht es gut - euch auch?
     Bild: Cigdem Büyüktokati / …

Kommentare: 0
Die Idee zu den Kooperationspartnern
Ist nach Corona vor Corona? Icon_minitime114.05.14 13:08 von John U. Doe
Hi,

ich war noch in der Gestaltung dieses Portals, schrieb bereits einige Beiträge aus meinem Erleben mit den Welten.

Ist nach Corona vor Corona? Cfalk_10
                   Kennen wir uns?
              Bild: CFalk / pixelio.de

Da bekam ich die Idee, meine Gesprächspartner aus den letzten Jahren und meine …

Kommentare: 0
Die Sonne
Ist nach Corona vor Corona? Icon_minitime123.05.14 23:51 von John U. Doe
Hi,

vor einigen Jahren las ich in einem Forum von einem Mann, der einen Außerirdischen daheim zu Besuch hatte.

Ist nach Corona vor Corona? 23052010
           Mein direkter Blick zu ihr

Der Mann berichtete, dass Außerirdische die Möglichkeit hätten, die Sonne zu verschieben. Huch, dachte ich, das ginge?

Grad erst …

Kommentare: 0
Du als Kooperationspartner ?
Ist nach Corona vor Corona? Icon_minitime114.05.14 13:23 von John U. Doe
Hi,

ich habe diese Kooperationspartner eingebracht, weil es nur sie in meinem Leben bislang in meinem Kopf gab. Weitere sind hiermit eingeladen und willkommen.

Ist nach Corona vor Corona? Martin10
             Die Bank ist frei für dich
        Bild: Martin Schemm / pixelio.de

Mein erster Partner aus der Geistigen Welt



Kommentare: 0
 

 Ist nach Corona vor Corona?

Nach unten 
AutorNachricht
John U. Doe

John U. Doe

Anzahl der Beiträge : 1775
Anmeldedatum : 04.07.13
Ort : In mir

Ist nach Corona vor Corona? Empty
BeitragThema: Ist nach Corona vor Corona?   Ist nach Corona vor Corona? Icon_minitime103.07.20 16:44

Hi,

erstmalig in meinem Leben beschäftige ich mich intensiv mit einem Virus. Und zwar deshalb, weil im Februar bei mir die innere Alarmanlage anging wegen der steigenden Infektionszahlen bis hin zur BRD. Ich bekam Angst um mein Leben, um meine Selbständig und mein unternehmerisches Vorhaben auf der Erde.

Wie ging es weiter?

Die politischen Entscheidungsträger der Bundesrepublik konnten insgesamt umsichtig reagieren, weil sie an ihrer Seite kluge Wissenschaftler hatten und haben. Ein Blick in die von Populisten ohne jeglichen Sachverstand regierten Länder wie Amerika, Brasilien und anfangs auch England zeigen, Fakten werden dort nicht ernst genommen. Die Menschen in diesen Ländern bezahlen es mit Infektionen bis hin zum Tod. Meiner Meinung nach gehören mindestens diese 3 "Staatslenker" vor Gericht wegen unterlassener Hilfeleistung.

Werden wir immun werden?

Die ernst zunehmenden Wissenschaftler sind sich einig, dass sie noch viel zu wenig über das Virus wissen, um eine Vorhersage treffen zu können, ob wir alle irgendwann immun sind. Die sogenannte Herden-Immunität entsteht nach Berechnungen der Wissenschaftler dann, wenn 66 Prozent aller Menschen auf der Erde mit dem Virus infiziert waren. Jetzt kann sich jeder selbst ausrechnen, wann das der Fall sein wird. Und wie lange die Immunität anhalten wird, weiß kein Mensch.

Wird das Virus einfach verschwinden?

So wie eine Wolke? Kommt mehr Wind auf, ist das Thema durch? Wohl kaum. Auch wenn Donald Trump das gerne so hätte.

Wann kommt der rettende Impfstoff?

Alle Virologen sind sich einig, frühestens in der zweiten Jahreshälfte 2021. Kann aber auch 2022 oder 2023 werden. Oder gar nicht. Dann für alle bisherigen Corona-Viren wurde kein Impfstoff gefunden.

Weiß jemand, wie viel Menschen vor 2,3 Jahren an einer Grippe-Welle gestorben sind?

Ich wusste es nicht. 23.000 Menschen in Deutschland. An Covid 19 sind derzeit etwa 8.000 Menschen.

Wann kommt Covid 20?

Die Menschheit hatte es schon immer mit Bakterien und Viren zu tun. Pest, Ebola - um zwei Beispiele zu nennen. Es ist daher sehr wahrscheinlich, dass uns irgendwann das nächste Virus erreichen wird. Nur werden wir dann in Deutschland besser vorbereitet sein durch die jetzt gemachten Erfahrungen.

Was können wir vorbeugend tun?

Nach jetzigem Stand der Wissenschaft spielt das Gen eine Rolle, ob das Virus dem Menschen schaden kann. Am eigenen Gen kann kein Mensch etwas ändern. Aber für die Stärkung des Immunsystems kann jeder etwas tun, der noch frei über sein Leben entscheiden kann. Gesunde Ernährung, Kraft- und Ausdauertraining und Durchpusten der Atemwege.

Gruß von John U. Doe 
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Ist nach Corona vor Corona? Empty
BeitragThema: Re: Ist nach Corona vor Corona?   Ist nach Corona vor Corona? Icon_minitime108.10.20 13:37

John U. Doe schrieb:
Wird das Virus einfach verschwinden?

So wie eine Wolke? Kommt mehr Wind auf, ist das Thema durch? Wohl kaum. Auch wenn Donald Trump das gerne so hätte.

Wann kommt der rettende Impfstoff?

Alle Virologen sind sich einig, frühestens in der zweiten Jahreshälfte 2021. Kann aber auch 2022 oder 2023 werden. Oder gar nicht. Dann für alle bisherigen Corona-Viren wurde kein Impfstoff gefunden.
Alter Schwede Wink - jetzt staune ich aber Joe -
"Rettender Impfstoff" ? Meinst diesen von Bill Gates "entwickelten", der für Massen(zwangs) Impfung propagiert - und das sogar öffentlich im TV verkündet... und unsre Politiker-Marionetten - wie z.B. unser aller "Gesundheits"minister Spahn kräftig ins Horn bläst: "...sollten die Menschen sich weigern, sich impfen zu lassen, dann könne "man auch andere härtere Maßnahmen ergreifen" ...
WARUM werden denn zu den diversen Talkshows immer die gleichen Hansel eingeladen - wie Lauterbach/SpezialistenVirologe Drosten etc. ... die eine Riesen-PANIK wg. "Corona" verbreiten ... täglich kriegstes doch von den Medien reingeballert > "wie gefährlich/tödlich Covid 19 sei ... die zaubern Zahlen aus dem Hut beim RKI - da kannste nur noch "ehrfürchtig" staunen Wink - Wie´s tatsächlich ausschaut - mag sich jeder selbst ergoogeln > was "es" mit diesen Zahlen auf sich hat ... was es mit diesen TESTs auf sich hat usw...usw...
----------
Ich bin der Überzeugung, dass "Corona" auch im Kosmischen PLAN geschrieben steht > sozusagen als WACHrüttler-Punkt für die Menschen :)
Meiner Überzeugung nach, sind auch"Krankheiten menschengemacht" ... frag mal bei deiner Geistigen Welt nach lieber John > was "Sache ist" :)
----------
Die Menschen gehen auf die Straße...demonstrieren gg. diese "Maulkorb-Maskenpflicht" ... gg. "Impfungen" und und und ...
die meisten vergessen dabei jedoch (oder wissen es auch -noch- nicht), dass jeder SELBST "Schöpfer seiner eigenen Realität IST" ...

Einer, der auch mit der GW in Kontakt steht - spricht u.a. in diesem Video klare Worte:


Nach oben Nach unten
John U. Doe

John U. Doe

Anzahl der Beiträge : 1775
Anmeldedatum : 04.07.13
Ort : In mir

Ist nach Corona vor Corona? Empty
BeitragThema: So nicht   Ist nach Corona vor Corona? Icon_minitime108.10.20 14:19

Hi Renate,

dein Beitrag ist nicht nur nicht hilfreich, er ist unterirdisch. Anerkannte Virologen und Epidemiologen so zu titulieren, wie du es gemacht hast, ist realitätsfremd und herabwürdigend.

Solche Aussagen dulde ich nicht in diesem Portal. Betrachte es als gelbe Karte. Noch so ein Beitrag von dir und du fliegst für immer hier raus.

John U. Doe
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Ist nach Corona vor Corona? Empty
BeitragThema: Re: Ist nach Corona vor Corona?   Ist nach Corona vor Corona? Icon_minitime108.10.20 15:22

John U. Doe schrieb:
Hi Renate,

dein Beitrag ist nicht nur nicht hilfreich, er ist unterirdisch. Anerkannte Virologen und Epidemiologen so zu titulieren, wie du es gemacht hast, ist realitätsfremd und herabwürdigend.

Solche Aussagen dulde ich nicht in diesem Portal. Betrachte es als gelbe Karte. Noch so ein Beitrag von dir und du fliegst für immer hier raus.

John U. Doe
Nun John - macht nix - schmeißt mich eben raus - war´s eben nur ein kurzes Intermezzo hier :)
ICH verbiege mich für NIEMANDEN(!) mehr - wenn ich etwas zu sagen habe - dann sage ich das - manche können einfach die "Wahrheit" nicht ab. Sie glauben eher den LÜGEN, die sie 1000 mal gehört haben.

Gruß Renate
Nach oben Nach unten
John U. Doe

John U. Doe

Anzahl der Beiträge : 1775
Anmeldedatum : 04.07.13
Ort : In mir

Ist nach Corona vor Corona? Empty
BeitragThema: Re: Ist nach Corona vor Corona?   Ist nach Corona vor Corona? Icon_minitime108.10.20 17:36

Hi Renate,

es ist nur deine Wahrheit. Die ist unter der Gürtellinie in diesem Beitrag, denn Menschen möchten respektvoll behandelt werden. Wie du auch.

Niemand vom Treffen der Welten möchte dich verbiegen, du kannst deine Ansicht gerne einbringen. Ich schätze deine andere Denke. Ich empfinde dich als Bereicherung.

Aber lass es sein, andere Menschen zu verunglimpfen oder hier populistisch zu werden, bleibe sachlich. So wie ich mit dir auch umgegangen bin.

Renate, das ist keine Zensur deiner Gedanken. Gehe nur mit anderen Menschen so um, wie du auch behandelt werden möchtest.

John U. Doe
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



Ist nach Corona vor Corona? Empty
BeitragThema: Re: Ist nach Corona vor Corona?   Ist nach Corona vor Corona? Icon_minitime108.10.20 19:25

John U. Doe schrieb:
Hi Renate,
es ist nur deine Wahrheit. Die ist unter der Gürtellinie in diesem Beitrag, denn Menschen möchten respektvoll behandelt werden. Wie du auch.
Niemand vom Treffen der Welten möchte dich verbiegen, du kannst deine Ansicht gerne einbringen. Ich schätze deine andere Denke. Ich empfinde dich als Bereicherung.
Aber lass es sein, andere Menschen zu verunglimpfen oder hier populistisch zu werden, bleibe sachlich. So wie ich mit dir auch umgegangen bin.
Renate, das ist keine Zensur deiner Gedanken. Gehe nur mit anderen Menschen so um, wie du auch behandelt werden möchtest.
John U. Doe

Wie sagte schon Jesus: Ich bin Liebe/Licht/Wahrheit...



MIR geht es um die WAHRHEIT - und es ist nicht nur "meine" - wie Du schreibst John.

Viele Menschen sind mittlerweile bewusster geworden und  h a b e n  erkannt, welch "falsches Spiel"
da getrieben wird...das kann und will ich mir nicht schönreden.
Mir ist schon klar, dass auch diese Menschen (wie Merkel/Drosten/Lauterbach/Soros/Gates etc.)
hier auch nur "Ihr Spiel/Ihre Rolle" spielen in diesem "Menschen-THEATER" ...
dennoch  muss ich dieses Spiel nicht gutheißen.


Was hat denn die Menschheit "so weit gebracht, dass viele von Ihnen SO geworden sind - wie sie sind ?



Voller MachtGIER-Gier nach Geld/Ruhm/andere "unterdrücken wollen" ... immer mehr haben wollen...
Sinnlose KRIEGE werden geführt...Menschen sterben einen qualvollen Tod....Kinder werden mißhandelt/unglaublichen
Folterungen ausgesetzt...und und und ..
.
Kinder werden gezwungen, die Masken in der Schule zu tragen - sogar im Sportunterricht im Freien - darauf hatte eine Systemhörige
Lehrerin bestanden ... ICH find sowas unglaublich ... WARUM wehren sich die Eltern dieser Kinder nicht dagegen ?

 
Manchmal geht mir dann der Gaul durch, wenn ich solche "Schein-Heiligkeit" vorfinde und lese, wie einem Herrn Drosten von Steinmeier das Bundesverdienstkreuz an die Brust geheftet wird....
Wofür? Für seine "Ehrlichkeit" sicher nicht.


Woher kommen die Gelder, die z.B. das RKI/Herrn Drosten unterstützen ?
Diese Klüngeleien, die da im Hintergrund ablaufen .... das verschlagt mir manchmal echt die Sprache...
Ich hör auf jetzt ...
 
Glaubst Du John, dass Jesus "damals" im Tempel nicht voller Zorn war, als er alle Händler und Käufer hinausjagte,
die Tische der Geldwechsler und die Stände der Taubenverkäufer umstieß und ihnen zurief:
»Ihr wisst doch, was Gott in der Heiligen Schrift sagt: ›Mein Haus soll ein Ort des Gebets sein ihr aber macht eine
Räuberhöhle daraus!«



Und so eine "Räuberhöhle" finden wir seit langer Zeit auf der Erde vor.
Wollen wir, dass dieses Lügen/Übervorteilen/Betrügen/Manipulieren/Kriege führen etc. grad so weitergeht -
oder wollen wir nicht "dahin kommen" , dass wieder Friede/Freude/Mitgefühl in die Menschenherzen Einzug halten ?


Also: ICH WILL DAS.


Und damit das auch gelingen kann - muss die Menschheit erstmal aufwachen ... bewusster werden/erkennen,
dass dieses "ZIEL" nur erreicht wird, wenn dem TREIBEN da draussen "Einhalt" geboten wird....wenn die LÜGEN aufgedeckt werden.
Und die "Erkennensvorhänge" dürfen einer nach dem anderen beiseite geschoben werden... damit die WAHRHEIT ans TagesLICHT
gelangen kann.
 
Und wenn Dir das jetzt wieder too much war John - dann schmeiß mich eben raus aus diesem Forum.
Nach oben Nach unten
John U. Doe

John U. Doe

Anzahl der Beiträge : 1775
Anmeldedatum : 04.07.13
Ort : In mir

Ist nach Corona vor Corona? Empty
BeitragThema: Das Ende hier   Ist nach Corona vor Corona? Icon_minitime108.10.20 23:55

Hi Renate,

du bist geistig (noch) nicht, oder nicht mehr in der Lage, realistisch Denken und Handeln zu können. Irgendwann muss in deiner Vergangenheit etwas passiert sein, dass dich veranlasste, abzuzweigen. Wie sagtet du noch, ich lass mich nicht mehr verbiegen. Welch Verquerung der Realität.

Du schreibst klassisch wie ein Mensch, der Schlimmes erlebt haben muss. Du suchst Auswege und meinst sie in Foren und Sozialen Medien zu finden. Dein Schreibstil entspricht dem.

Hat noch nicht geklappt. Wird es auch nicht, wenn du so weitermachst. Deswegen schreibst du auch gerne in Großbuchstaben, damit dich endlich jemand hört.

Renate, du hast einen entscheidenden Fehler gemacht. Du stellst Behauptungen als Tatsachen hin. Das ist Populismuss. Das ist nicht das Niveau vom Treffen der Welten.

John Admin Doe
Nach oben Nach unten
 
Ist nach Corona vor Corona?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Treffen der Welten :: Die Welten :: Evolution-
Gehe zu: