Treffen der Welten
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


 
StartseiteGalerieSuchenAnmeldenLogin
Kooperationspartner
Sirius und Frau von Sirius - Hintergründe
Autismus bei Sternenmenschen und Außerirdischen Icon_minitime114.05.14 13:20 von John U. Doe
"Du meinst wirklich, ich sollte kommen? Die Menschen verstehen doch gar nicht, wer ich bin, woher ich komme. Und nur sehr wenige konnten bislang mit mir sprechen".

Autismus bei Sternenmenschen und Außerirdischen Joujou11
              Ist dein Zuhause dort?
              Bild: Joujou / pixelio.de

Es wird Zeit, dass die Menschen auf der …

Kommentare: 0
Außerirdische
Autismus bei Sternenmenschen und Außerirdischen Icon_minitime114.05.14 13:14 von John U. Doe
"Danke, dass du mich und somit uns eingeladen hast. Wir kommen gerne".

Autismus bei Sternenmenschen und Außerirdischen Ingo_m10
    Unsere Vorstellung von dort oben?
         Bild: Ingo Merbeth / pixelio.de

"Du brauchtest uns jetzt nicht extra ansprechen als die angeblich Bösen. Wir kommen".

"Wir sind hier".

John
Und die Außerirdischen
Also …

Kommentare: 0
Die Delfine
Autismus bei Sternenmenschen und Außerirdischen Icon_minitime114.05.14 13:18 von John U. Doe
Hi,

ich hatte vor einigen Jahren einen sehr wertvollen Austausch mit ihnen. Mit einem Delfin, um es genau zu sagen. Ich hatte den Eindruck, das Gefühl, das Wissen - es ist der Sprecher der Delfine. Und darüber hinaus.

Autismus bei Sternenmenschen und Außerirdischen Cigdem10
       Uns geht es gut - euch auch?
     Bild: Cigdem Büyüktokati / …

Kommentare: 0
Die Idee zu den Kooperationspartnern
Autismus bei Sternenmenschen und Außerirdischen Icon_minitime114.05.14 13:08 von John U. Doe
Hi,

ich war noch in der Gestaltung dieses Portals, schrieb bereits einige Beiträge aus meinem Erleben mit den Welten.

Autismus bei Sternenmenschen und Außerirdischen Cfalk_10
                   Kennen wir uns?
              Bild: CFalk / pixelio.de

Da bekam ich die Idee, meine Gesprächspartner aus den letzten Jahren und meine …

Kommentare: 0
Die Sonne
Autismus bei Sternenmenschen und Außerirdischen Icon_minitime123.05.14 23:51 von John U. Doe
Hi,

vor einigen Jahren las ich in einem Forum von einem Mann, der einen Außerirdischen daheim zu Besuch hatte.

Autismus bei Sternenmenschen und Außerirdischen 23052010
           Mein direkter Blick zu ihr

Der Mann berichtete, dass Außerirdische die Möglichkeit hätten, die Sonne zu verschieben. Huch, dachte ich, das ginge?

Grad erst …

Kommentare: 0
Du als Kooperationspartner ?
Autismus bei Sternenmenschen und Außerirdischen Icon_minitime114.05.14 13:23 von John U. Doe
Hi,

ich habe diese Kooperationspartner eingebracht, weil es nur sie in meinem Leben bislang in meinem Kopf gab. Weitere sind hiermit eingeladen und willkommen.

Autismus bei Sternenmenschen und Außerirdischen Martin10
             Die Bank ist frei für dich
        Bild: Martin Schemm / pixelio.de

Mein erster Partner aus der Geistigen Welt



Kommentare: 0
 

 Autismus bei Sternenmenschen und Außerirdischen

Nach unten 
AutorNachricht
John U. Doe

John U. Doe

Anzahl der Beiträge : 1775
Anmeldedatum : 04.07.13
Ort : In mir

Autismus bei Sternenmenschen und Außerirdischen Empty
BeitragThema: Autismus bei Sternenmenschen und Außerirdischen   Autismus bei Sternenmenschen und Außerirdischen Icon_minitime102.07.21 17:20

Hi,

(PS: 2014 habe ich das geschrieben, aktualisiert)

es beginnt bereits mit dem Wort Autismus, das als eine psychische Krankheit von nicht wenigen Doktoren diagnostiziert wird. Wer sich zurückzieht, seine eigene Welt in sich lebt, ist krank. Braucht Hilfe, am besten durch Medikamente. „Ich schreibe ihnen einen Rezept“ ist nichts anderes, als Unwissenheit per Zettel zu verkaufen.

Autismus bei Sternenmenschen und Außerirdischen Andrea14
                              Flieg ...
              Bild: Andrea Damm / pixelio.de

Das Borderline-Syndrom

Hab ich wohl in Ansätzen (gehabt). Ich ziehe mich auch gerne zurück. Bevor ich in die Öffentlichkeit gehe mit meinem Denken und Fühlen, wäge ich ab, ob ich das will, ob ich das für eine kurze Zeit muss zur Erreichung meiner Ziele auf der Erde. Das war und ist immer (noch) eine ungeheure Kraftanstrengung, die ich innerlich nie wollte. Somit wurde ich aus der Sicht des Mainstreams nur für kurze Zeit erfolgreich. Tatsächlich wurde ich erst dann stimmig mit mir, als ich die Zusammenhänge verstand. Und es begann zu leben. 

Mein Zusammenleben mit Frauen

Es gab mehrere. Nach wenigen Wochen wusste ich, dass passt nicht – wie ich damals dachte. Es war aber nicht so. In Wirklichkeit wusste ich noch nicht, wer ich bin. Erst als ich begann herauszufinden, woher meine Gedanken kommen, woher ich meine zu wissen, wurde ich frei. Seit 15 Jahren lebe ich allein. Und werde niemals mit einer Frau zusammenleben. Wie sollte ich einer zukünftigen Frau erklären, dass ich auch John U. Doe bin?

Tanzen mit den Außerirdischen

Ich habe das silberne Tanzsportabzeichen, kann mich schon bewegen. Gestern war ich ganz unten, hatte noch einen Virus in mir. Alle Knochen taten weh – ich nahm ein Bad mit allem Zeugs, was mir zur Verfügung stand. Danach ging es mir wesentlich besser. Bis 00.00 Uhr trank ich Tee, Kamille und Pfefferminz. Dann ging ich zum Bier über. Eine Stunde danach tanzte ich mit den Kindern von Shane.

Lasst mich in Ruhe

Ich möchte mich nicht mehr vorstellen, wie damals bei den Eltern. Ich möchte mich nicht mehr anpreisen müssen, bei irgendwelchen Firmen. Die Hütte in Alaska ist allerdings auch nicht die Lösung. Weil mein Kopf wüsste, es ist nur eine Schein-Ruhe.

Mein Auftritt als Autist

Es fällt mir schwer, in die Öffentlichkeit zu gehen. Weil ich fast gar nichts von meinem Wissen weitergeben kann, darf, was ich hier veröffentliche. Ich würde auffliegen. Mein Aus- und Weiterbildungskonzept für die Erdenmenschen würde in der Psychiatrie landen.

Lösung:

Wenn du alles dafür unternimmst, dass es dir gut geht, du aufmerksam und wachsam bist, dann gehst du gerne einen Schritt nach vorn. Und es geht dir gut.

Ich bin dabei es hinzubekommen. Du auch?

Gruß von John U. Doe
Nach oben Nach unten
 
Autismus bei Sternenmenschen und Außerirdischen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Treffen der Welten :: Die Welten :: Sternenheimat-
Gehe zu: