Treffen der Welten
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


 
StartseiteGalerieSuchenAnmeldenLogin
Kooperationspartner
Sirius und Frau von Sirius - Hintergründe
Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Icon_minitime114.05.14 13:20 von John U. Doe
"Du meinst wirklich, ich sollte kommen? Die Menschen verstehen doch gar nicht, wer ich bin, woher ich komme. Und nur sehr wenige konnten bislang mit mir sprechen".

Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Joujou11
              Ist dein Zuhause dort?
              Bild: Joujou / pixelio.de

Es wird Zeit, dass die …

Kommentare: 0
Außerirdische
Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Icon_minitime114.05.14 13:14 von John U. Doe
"Danke, dass du mich und somit uns eingeladen hast. Wir kommen gerne".

Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Ingo_m10
    Unsere Vorstellung von dort oben?
         Bild: Ingo Merbeth / pixelio.de

"Du brauchtest uns jetzt nicht extra ansprechen als die angeblich Bösen. Wir kommen".

"Wir sind hier".

John
Und die …

Kommentare: 0
Die Delfine
Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Icon_minitime114.05.14 13:18 von John U. Doe
Hi,

ich hatte vor einigen Jahren einen sehr wertvollen Austausch mit ihnen. Mit einem Delfin, um es genau zu sagen. Ich hatte den Eindruck, das Gefühl, das Wissen - es ist der Sprecher der Delfine. Und darüber hinaus.

Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Cigdem10
       Uns geht es gut - euch auch?
     Bild: …

Kommentare: 0
Die Idee zu den Kooperationspartnern
Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Icon_minitime114.05.14 13:08 von John U. Doe
Hi,

ich war noch in der Gestaltung dieses Portals, schrieb bereits einige Beiträge aus meinem Erleben mit den Welten.

Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Cfalk_10
                   Kennen wir uns?
              Bild: CFalk / pixelio.de

Da bekam ich die Idee, meine Gesprächspartner aus den letzten …

Kommentare: 0
Die Sonne
Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Icon_minitime123.05.14 23:51 von John U. Doe
Hi,

vor einigen Jahren las ich in einem Forum von einem Mann, der einen Außerirdischen daheim zu Besuch hatte.

Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt 23052010
           Mein direkter Blick zu ihr

Der Mann berichtete, dass Außerirdische die Möglichkeit hätten, die Sonne zu verschieben. Huch, dachte ich, das ginge?


Kommentare: 0
Du als Kooperationspartner ?
Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Icon_minitime114.05.14 13:23 von John U. Doe
Hi,

ich habe diese Kooperationspartner eingebracht, weil es nur sie in meinem Leben bislang in meinem Kopf gab. Weitere sind hiermit eingeladen und willkommen.

Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Martin10
             Die Bank ist frei für dich
        Bild: Martin Schemm / pixelio.de

Mein erster Partner aus …

Kommentare: 0
 

 Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt

Nach unten 
AutorNachricht
John U. Doe

John U. Doe

Anzahl der Beiträge : 1770
Anmeldedatum : 04.07.13
Ort : In mir

Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Empty
BeitragThema: Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt   Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Icon_minitime103.08.13 17:46

Hi,

jeder Mensch kennt es, wenn es eine innere Unterhaltung gibt. Das findet täglich statt, in allen Situationen. Wenn Entscheidungen zu treffen sind, dann wird innerlich abgewogen, welche getroffen wird. Das können ganz banale Situationen sein, wie zum Beispiel, ob jetzt gelesen wird oder der Fernseher eingeschaltet wird. Oder ob jetzt der Müll rausgebracht wird, oder doch erst später.

Bei größeren Entscheidungen geht es häufig nicht so schnell mit der Entscheidungsfindung. Da kommen mehrere, innere Gesprächspartner ins Spiel, die alle gehört und berücksichtigt sein wollen. Der innere Schweinehund  hat den Schalk im Nacken, der Stratege schaut weitsichtig, der Sozialpartner berücksichtigt die Mitmenschen, der Herzenspartner die inneren Bedürfnisse, der ... – die Liste ist unendlich.

Die Ich`s

Es gibt also bereits mehrere „Teile“ des eigenen „Ich`s“, die ständig kommunizieren und um Berücksichtigung bitten. Das allein ist schon gar nicht so einfach zu verstehen, wer da grade mit wem spricht. Kommen auch noch „fremde“ Stimmen hinzu, dann wird es noch was schwieriger.

Als ich erstmalig die geistige Welt in meinem Kopf hörte, war ich verwirrt. Wer ist das denn jetzt? Ein neuer Teil meines Ich`s? Ein Fantasieprodukt?

Im ersten Jahr der Gespräche mit meinem Gesprächspartner aus der geistigen Welt gelangte ich öfters an meine Grenzen – und darüber hinaus. Ich hatte zeitweise große Schwierigkeiten, mein irdisches Dasein mit der Alltagsrealität und den Gesprächen zu vereinbaren.

Bitte jetzt nicht

Ich bat mehrfach darum, „bitte jetzt nicht, ich kann nicht mehr“. Ich wusste zu dem Zeitpunkt noch gar nicht genauer, wer oder was die geistige Welt ist. Ich fühlte mich aber sehr nahe, sehr verbunden. Wie mein altes Zuhause.

Zu viel?

Es entwickelte sich ein Ritual zwischen uns. Sie fragten: „Zu viel?“ Ich antwortete erst nach einem genauen in mich Hineinschauen: „Sehr viel – aber nicht zu viel“. Das ist bis heute so geblieben.

Aus einem Gesprächspartner im Kopf wurden im Laufe der Jahre mehrere, viele. Das erste Gespräch mit einer verstorbenen Katze, die mich als Freigängerin besuchte, das erste Gespräch mit einer verstorbenen Menschenseele, das Gespräch mit dem Sprecher der Delfinen, einem Baum – und mein erstes Gespräch mit einer außerirdischen Wesenheit.

Wie das hinkriegen?

Wie das alles auseinanderhalten? Wer ist das grad? Wer spricht da mit wem?

Das war anfangs gar nicht so einfach. Zumal sich auch noch ein geistiger Kobold einmischte und sich als jemand aus meiner Familie ausgab, mit dem ich vorher noch nie gesprochen hatte. Weder real noch im Kopf. Was war ich stinkig über diesen Spinner in meinem Kopf.

Im Verlaufe der Jahre lernte ich immer besser, findet grad eine Selbstunterhaltung statt, oder spreche ich tatsächlich mit jemand außerhalb. Stimmenerkennung im Kopf ist wie im realen Leben, sie unterschieden sich. Ein Kind im Kopf hört sich anders an als ein Baum. Der Aufsichtsratsvorsitzende der geistigen Welt ist zu spüren, da ist einer in meinem Kopf, der viel weiß. Eine Autorität. Der Sprecher der Delfine war in Bewegung, wach, klug. Ich spürte es.

Fazit

Es geht. Mit etwas Übung und vor allem, innerer Aufmerksamkeit.

Manche Menschen werden wegen Stimmen im Kopf eingeliefert, ich bin in Freiheit. Bleibe du es auch.

Gruß von John U. Doe
Nach oben Nach unten
Stef



Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 02.12.20

Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Empty
BeitragThema: Re: Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt   Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Icon_minitime102.12.20 5:28

Hallo John U. Doe,

ich habe dich hier gefunden und bin dankbar. Du bist auf der irdischen Welt nicht allein. Alles was ich bisher von dir gelesen habe ist mit meiner Erfahrung/Wissen so stimmig. Die Welten/Wesenheiten sprechen immer häufiger zu mir. Wir müssen beginnen die irdische Welt zu heilen.

In Liebe und Verbundenheit
Stef
Nach oben Nach unten
John U. Doe

John U. Doe

Anzahl der Beiträge : 1770
Anmeldedatum : 04.07.13
Ort : In mir

Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Empty
BeitragThema: THX   Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Icon_minitime102.12.20 9:56

Hi Stef,

ich danke Dir für dein Feedback. Tut gut.

Gruß von John
Nach oben Nach unten
John U. Doe

John U. Doe

Anzahl der Beiträge : 1770
Anmeldedatum : 04.07.13
Ort : In mir

Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Empty
BeitragThema: Re: Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt   Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Icon_minitime104.12.20 18:08

Hi Stef,

ich habe anschließend über den Satz von dir nachgedacht: "Wir müssen anfangen, die Erde zu heilen".

Das habe ich vor einigen Jahren versucht herauszufinden, wie das gehen kann. Nach meiner irdischen Kenntnis ist es nur schwer möglich, einen erwachsenen Kopf zu einer anderen Handlung zu bewegen. Das klappt nur über ganz junge Menschen, Kinder, Jugendliche.

Dann habe ich versucht auszurechnen, wie lange das wohl dauern wird, bis alle Menschen auf der Erde verstanden haben, wie das Denken funktioniert. Was der Unterschied zwischen bewusstem und unbewusstem Handeln ist.

Und wie lange ich wohl brauchen werde, die Ausbildungs-Center weltweit zu errichten. Ich kam auf die Zahl 1000 Jahre. Huch, dachte ich, so lange?

Ich fragte die Welten, hat die Erde noch so viel Zeit? Die Antwort war: "Ja".

Stimmt das noch, frage ich mich manchmal.

Stef, wenn du magst, erzähl doch einmal, was du vorhast.

Gruß von John
Nach oben Nach unten
Stef



Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 02.12.20

Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Empty
BeitragThema: Re: Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt   Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Icon_minitime101.03.21 8:43

Hallo lieber John,

die letzten Monate waren sehr aufregend und bedeutsam für meine Innen- und Außenwelt. Das Reale erlebte lässt sich dabei gar nicht in Worte fassen.

Aber dennoch möchte ich dir gerne einen kurzen Einblick über mein Vorhaben geben.

Mitte letzten Jahres wurde ich im Internet über "Persönlichkeitsentwicklung" in Form von einem Coaching aufmerksam. Das fand ich interessant da ich mich beruflich neu orientieren wollte. Irgendetwas, das stand für mich fest, muss es meiner Begabung und meinen Werten entsprechen. Etwas sinn- und wertvolles. Für jeden Menschen anwendbar.

Also warum nicht zu aller erst bei mir selbst anfangen. Mich mit Wissen füttern und die Welten besser kennen lernen. Wie wichtig dabei die innere Gesundheit und Stabilität ist, weiß ich schon seit meiner Kindheit. Daran arbeite ich auch mindestens schon so lange. Meine Erfahrung, zu einem inneren und äußeren Heilungsprozess, beginnt dort wo der Mensch in sein Herz, bzw. die Liebe kommt. - Irgendwo dort fängt man auch an das Universum zu verstehen. - Mittlerweile fühle ich, ich nenne es mal so, eine Dreieinigkeit. Also Körper, Geist und Seele im Einklang mit all dem Sein.

Diesen Zustand muss einfach jeder hier erfahren. :-) Ich kann auch gar nicht anders, als die ganze Energie die aus mir und um mich herum fließt, fließen zu lassen.

Deine Ausbildungs-Center erreichen Menschen, Erwachsene Menschen, so wie mich.

Meine Gabe ist die bildliche Umsetzung. Ich kann mich am besten im handwerklichen, dem kreativen Schaffen aus drücken. Dort kann ich mein volles Potential einsetzen. Die Kinder und Jugendliche dürfen, nein müssen, sich frei entfalten können. Erwachsene Menschen kommen wieder ins bewusste Handeln wenn sie an ihre angeborenen Fähigkeiten erinnert werden. Kultur und Kunst ist dabei das Wesentliche und das was ich vermitteln kann.

Das ist meine Bestimmung. ❤

Ganz liebe Grüße sendet dir Stef
Nach oben Nach unten
John U. Doe

John U. Doe

Anzahl der Beiträge : 1770
Anmeldedatum : 04.07.13
Ort : In mir

Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Empty
BeitragThema: Re: Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt   Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt Icon_minitime103.03.21 12:05

Hi Stef,

danke Dir für deinen Bericht aus deiner Innenwelt.

Ich stimme dir zu, dass es um den inneren Einklang, die innere Balance geht. Übrigens, 50 Prozent aller Diagnosen von Ärzten sind Fehldiagnosen, weil sie nur die Symptome, nicht die Ursachen behandeln. Wenn etwas in der Innenwelt nicht stimmt, sendet der Kopf einen Impuls aus an den Körper, dass etwas aus der Balance geraten ist. Viele Menschen verstehen diesen Zusammenhang nicht und nehmen Medikamente.

Die große Kunst ist herauszufinden, was Mensch so alles braucht, damit es ihm gut geht. Da können Seminare, Workshops und Coachings wirklich hilfreich sein.

Alles Gute für dich auf deinem Weg.

Gruß von John
Nach oben Nach unten
 
Stimmen im Kopf – wenn es innen Gespräche gibt
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Treffen der Welten :: Die Welten :: Stimmen-
Gehe zu: