Treffen der Welten
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.


 
StartseiteGalerieSuchenAnmeldenLogin
Kooperationspartner
Sirius und Frau von Sirius - Hintergründe
Soledad Villamil - Charisma Icon_minitime114.05.14 13:20 von John U. Doe
"Du meinst wirklich, ich sollte kommen? Die Menschen verstehen doch gar nicht, wer ich bin, woher ich komme. Und nur sehr wenige konnten bislang mit mir sprechen".

Soledad Villamil - Charisma Joujou11
              Ist dein Zuhause dort?
              Bild: Joujou / pixelio.de

Es wird Zeit, dass die …

Kommentare: 0
Außerirdische
Soledad Villamil - Charisma Icon_minitime114.05.14 13:14 von John U. Doe
"Danke, dass du mich und somit uns eingeladen hast. Wir kommen gerne".

Soledad Villamil - Charisma Ingo_m10
    Unsere Vorstellung von dort oben?
         Bild: Ingo Merbeth / pixelio.de

"Du brauchtest uns jetzt nicht extra ansprechen als die angeblich Bösen. Wir kommen".

"Wir sind hier".

John
Und die …

Kommentare: 0
Die Delfine
Soledad Villamil - Charisma Icon_minitime114.05.14 13:18 von John U. Doe
Hi,

ich hatte vor einigen Jahren einen sehr wertvollen Austausch mit ihnen. Mit einem Delfin, um es genau zu sagen. Ich hatte den Eindruck, das Gefühl, das Wissen - es ist der Sprecher der Delfine. Und darüber hinaus.

Soledad Villamil - Charisma Cigdem10
       Uns geht es gut - euch auch?
     Bild: …

Kommentare: 0
Die Idee zu den Kooperationspartnern
Soledad Villamil - Charisma Icon_minitime114.05.14 13:08 von John U. Doe
Hi,

ich war noch in der Gestaltung dieses Portals, schrieb bereits einige Beiträge aus meinem Erleben mit den Welten.

Soledad Villamil - Charisma Cfalk_10
                   Kennen wir uns?
              Bild: CFalk / pixelio.de

Da bekam ich die Idee, meine Gesprächspartner aus den letzten …

Kommentare: 0
Die Sonne
Soledad Villamil - Charisma Icon_minitime123.05.14 23:51 von John U. Doe
Hi,

vor einigen Jahren las ich in einem Forum von einem Mann, der einen Außerirdischen daheim zu Besuch hatte.

Soledad Villamil - Charisma 23052010
           Mein direkter Blick zu ihr

Der Mann berichtete, dass Außerirdische die Möglichkeit hätten, die Sonne zu verschieben. Huch, dachte ich, das ginge?


Kommentare: 0
Du als Kooperationspartner ?
Soledad Villamil - Charisma Icon_minitime114.05.14 13:23 von John U. Doe
Hi,

ich habe diese Kooperationspartner eingebracht, weil es nur sie in meinem Leben bislang in meinem Kopf gab. Weitere sind hiermit eingeladen und willkommen.

Soledad Villamil - Charisma Martin10
             Die Bank ist frei für dich
        Bild: Martin Schemm / pixelio.de

Mein erster Partner aus …

Kommentare: 0
 

 Soledad Villamil - Charisma

Nach unten 
AutorNachricht
John U. Doe

John U. Doe

Anzahl der Beiträge : 1771
Anmeldedatum : 04.07.13
Ort : In mir

Soledad Villamil - Charisma Empty
BeitragThema: Soledad Villamil - Charisma   Soledad Villamil - Charisma Icon_minitime125.09.13 22:29

Hi,

ich habe den Oscar-gekrönten Film "In ihren Augen gesehen" - und in die großartige Ausstrahlung der Hauptdarstellerin geschaut.

Im Anschluss recherchierte ich ein wenig und fand heraus, dass sie auch gute Musik macht. Und wie. Eigentlich wollte ich jetzt nur das Video einbringen.

Nachtrag

Sie war bei mir zu Hause, ich holte einen Stuhl aus dem Keller, damit sie hier sitzen kann, an meinem Tisch. Dieser Raum mit einem Schreibtisch ist nur für eine Person ausgelegt, deshalb musste ich einen Stuhl holen. Wir sprachen miteinander.

Ich finde diese Frau großartig. Sie hat in dem Film in einer Szene gesagt, "du Blödmann". Das ist für mich die Abteilung Partnerin mit Kopf und Herz.

So gerne würde ich an deiner Seite sein. Soledad. Es wird nicht gehen, das weiß ich und akzeptiere es.

5 Sekunden später

Soledad: Woher weißt du das?
John: Ich hab den Eindruck...-
Soledad: Was, du hast einen Eindruck und hast nicht mal mit mir gesprochen? - wer bist du, dass du es wagst, zu unterstellen? - ich bin Soledad..." !
John: Ja, ich weiß. Frau.
Soledad: Weshalb bist du hier, wenn ich fragen darf, um in deiner Sprache zu bleiben?
John: Um die Erde zu retten, nachdem ich sie vernichten musste in der Zukunft. Es wird hier einige Menschen geben, die das den Menschen anvertraute Wissen missbrauchen werden. Es geht um eine Energieform, die die Erde noch nicht (offiziell) kennt. Wir haben sie euch weitergegeben, wie anfangs die Atomenergie. Deshalb bin ich hier. Ich komme aus der Zukunft. Wie du.
Soledad: Wie weit ist die Zukunft?
John: Hier.
Soledad: Ich komm von den Plejaden
John: Toller Umgang bei euch, Menschen könnten lernen, wie das geht
Soledad: Wirst du zurück kommen?
John: Ich bin nicht weg - eher auf dem Weg. Ich weiß ja noch nicht mal genau, weshalb ich die Entscheidung getroffen habe, zur Erde zu kommen
John: Wo ist zurück, wo ist das?
Soledad: Wir waren verheiratet
Soledad: Du warst, bist mein Ehemann
Soledad: Du weißt das alles nicht mehr?
John: Nein
Soledad: Deshalb dein Verhalten die ganze Zeit?
John: Ja - welche Art von Ehe war, ist das?
Soledad: Die gedankliche
John: Verstehe jetzt etwas besser
Soledad: Kriegs hin John

Nachtrag

Zeiten später. Ich fragte mich immer beim Sehen deines, dieses Videos, wen du zum Schluss ansiehst. Ich meinte zu spüren, fühlen: mich.

Monate später

Soledad: Wir waren verheiratet, freiwillig. Sind es noch.
John: Oh.
John: Ich hab noch nichts hinbekommen auf der Erde, nur außerhalb
Soledad: Ich weiß darum
John: Wenn wir verheiratet sind, weshalb sind wir nicht zusammen?
Soledad: Wir sind zusammen
John: Soledad, unsere Gespräche befinden sich auf telepathischer Ebene
Soledad: "Ja" - wenn du meinst
John: Ich kann nicht zu dir rüber fliegen
Soledad: Wir wissen, was geht, Herr john u doe
John: Mam, sprich nicht so zu mir, mit mir
Soledad: Entschuldigung
Soledad: Du hättest wissen müssen, hast du aber nicht
John: Bedeutet?
Soledad: ich will dich niiieee wieder sehen ...
John: So reagiert also eine außerirdische Frau -
Soledad: Ja, so reagiere ich
John: Wer bist du dort oben?
Soledad: Exakt das Wesen, dass du denkst
John: Schon wieder eine Commanderin der Welten ...
Soledad: Ja - Probleme damit?
John: Nö, Frau Commanderin
Soledad: Dann ist ja gut
John: Soledad, fast wie in einer schlechten Ehe
Soledad: Du wirst gehen?
John: Durfte ich wirklich bei dir sein?
Soledad: Du warst, bist weit weg
Soledad: Du weißt es
John: Ja
Soledad: John, mit keinem anderen Menschen möchte ich zusammen sein
John: Soledad, ich komme von außerhalb der Erde, ich bin nur körperlich ein Mensch
Soledad: Wie ich
Soledad: Bitte geh nicht
John: Du wirst morgen fast nichts mehr von diesem Gespräch wissen, mich gibt es dann nicht mehr - der Schutz wird greifen
Soledad: ich weiß darum
John: Hier bin ich nur eine Teilidentität, es gibt auch noch die Realität - die würdest du nicht mögen. Soledad, ich kann dir nichts (an)bieten
Soledad: Ich kenn dein Vermögen in dir
John: Soledad, erklär das morgen deinem Unterbewusstsein, das sich wundert über die letzte Nacht
Soledad: Mein Unterbewusstsein hat dich akzeptiert
John: Soledad, das ist jetzt telephatisch, du wirst morgen nichts mehr davon wissen
Soledad: Ich weiß

John und Soledad
Soledad und John



Nachtrag am 15.4.2016

Habe es mir heute noch mal durchgelesen, unsere Gespräche. Wir waren, sind, verheiratet. Deshalb konnte ich mit keiner Frau auf der Erde zusammen sein. Ich begreif es allmählich.

Dass ich auf den Plejaden war, es mir so wichtig war, darüber zu berichten, verstehe ich jetzt auch viel besser. Dort trafen wir uns.

Wenn ich es geschafft haben sollte, das Aus- und Weiterbildungssystem für die Erde zu etablieren, würde ich dich gerne suchen. Und treffen.

John U. Doe, der dann ganz offen und frei sein darf

15.4.2016, etwas später

John: Habe grad gesehen, dass du einen Ringfinger trägst - als Tattoo
John: Sag jetzt bitte nicht, dass es um mich geht
Soledad: Du Idiot.
John: Es gibt Zeitfenster. Auch wenn wir zusammen waren, war es eher außerirdisch. Können wir noch einmal zusammen sein?
John: Falsche Frage von mir
Soledad: Richtige Frage von dir
Soledad: So wie früher?
John: So wie mit unserer Weiterentwicklung
John: Soledad, wenn ich dich besuchen würde, wenn ich es gepackt habe auf der Erde, in deiner irdischen Heimat, dir unsere Gespräche zeigen würde, es einen Übersetzer gäbe, der unsere Identität nicht verraten wird - ...
John: Sofern ich mich das traue



Nachtrag vom 18.8.2017

Frau,

ein schweres Geschäft mit der Realität und dem Tatsächlichem. Du bist die wissenden Leichtigkeit.

Der nicht vorhandene Ring. Es gibt ihn.

Ich konnte nicht zu dir kommen, es ging aus inhaltlichem wie  wirtschaftlichen Gründen nicht. Ich war noch im Aufbau. Bin es noch.

Vor allem war und ist der Grund, dass du bewusst nicht weißt, wer ich bin, nur unterbewusst. Wie soll ich dann zu dir kommen und sagen: "Ich bin dein irdischer Ehemann?"

Es war telepathisch, Soledad.

Der Einsteig war der Film "In Ihren Augen".
Soledad: Du hast ihn gesehen?
John:Ja
John: Deine Besonderheit, deine Augen, dein Wissen - es ist mir aufgefallen
Soledad: Ich bin nicht (mehr) Soledad - ich bin jetzt völlig außerirdisch
Ich`s: Du weißt, dass wir viele sind?
John: Ich kenne diese Aus- wie Ansage
Soledad: Mich gibt es nicht mehr
John: Habs gemerkt
John: Soledad, es war schön - aber hättest du nicht tun dürfen
Soledad: Ich wusste nicht, dass ...
John: Du bist gefälligst eine eigenständige Frau
John: Frau, für eine Zeit waren wir zusammen
John: Ich musste es erst lernen, was das bedeutet
Soledad: Du gehst?
John: Ich kann erst zu dir kommen, wenn du das alles verstanden hast. Ich kann nicht an deine Wohnungstür klopfen und sagen, ich bin dein Ehemann.

John


Zuletzt von John U. Doe am 19.08.17 16:01 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
 
Soledad Villamil - Charisma
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Treffen der Welten :: Die Welten :: Musik-
Gehe zu: